Aktuelles/saisonales aus der Imkerei

– Dienstleistung Honigverarbeitung

Leider können wir in diesem Jahr auf Grund der aktuellen Situation die Dienstleistung Honigverarbeitung nicht anbieten!

Wir bedauern dies sehr. Als Alternative für Sie verleihen wir kleine Tischschleudern, Entdeckelungsgeschirr und Entdeckelungsgabel.
Mehr Informationen hierzu gerne im persönlichen Gespräch am Telefon unter: (09324) 978 91 12

– Abgabe von Zuchtstoff (Larven) aus Carnica-Reinzucht

Vom 6. Mai bis zum 17. Juni gibt das Imkereizentrum Schwarzenau jeden Mittwoch Zuchtstoff ab.

Unser Imkermeister Daniel Michelberger larvt in Nicot-Weiselnäpfe um, welche in Nicot-Napfhaltern befestigt sind.
Die Larven müssen während des Transportes feucht und kühl gehalten und anschließend umgehend ins Pflege-Bienenvolk eingehängt werden.
Der Zuchtstoff stammt aus einem gekörten Zuchtvolk, das in der Bayerischen Leistungsprüfung 2019 hervorragende Honigleistung erbrachte.

  • Set 1: 5 Larven im Näpfchen mit Näpfchenhalter nach Nicot
    zum Preis von 5 €
  • Set 2: 5 Larven inkl. komplettes Nicot-System (Systemsockel, Näpfchenhalter, Näpfchen, Schlupfkäfig)
    zum Preis von 8,50 €

Abgabe-Termine:
Mittwochs, 17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Aufgrund der aktuellen Situation nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter: (09324) 978 91 12