Imkerei

Honig mit Köpfchen und Herz

Imkereizentrum Schwarzach a. Main

In unserer Imkerei finden Menschen mit Behinderung eine interessante und nachhaltige Beschäftigung. Gemeinsam mit unserem Imker betreuen Mitarbeiter mit Behinderung 150 eigene Bienenvölker und schleudern den Honig unserer fleißigen Bienchen. Ebenfalls können Imker aus der Region ihren Honig von uns, mit viel Liebe und Fachkenntnis, verarbeiten lassen.

Das Imkereizentrum entstand durch eine enge Zusammenarbeit der Mainfränkischen Werkstätten mit dem Institut für Bienenkunde & Imkerei der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim und dem Deutschen Imkerbund.

Es wird von der MIG (Modell Integrations Gesellschaft) betrieben, einer 100%igen Tochter der Mainfränkischen Werkstätten.

 Unser Angebot

  • Honig „mit Köpfchen und Herz“
  • Dienstleistungen Honigverarbeitung – vom Schleudern bis zur Abfüllung
  • Verkauf von Imkereizubehör
  • Schulungen zum Thema Bienenhaltung, in Zusammenarbeit mit
    dem Institut für Bienenkunde und Imkerei
  • „Betriebsbienen“, ein Angebot für Firmen!
    Präsentieren Sie Ihren Betrieb über Ihren eigenen Betriebshonig  und unterstützen Sie die Bienen und soziale Arbeit
  • Betriebsbesichtigungen – Führungen, inkl. Kaffee und Kuchen
  • Raumvermietung für Veranstaltungen und Feiern

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht und die Preise für unseren Honig „mit Köpfchen und Herz“.

Und hier ist der aktuelle Infoflyer zum download.

Kontakt:
Imkereizentrum Schwarzach a. Main
Bienenweg 1
97359 Schwarzach a. Main
Tel.: (09324) 978 91 12
E-Mail: info@imkerei-mfw.de